Visionen der Betreuung

Das Angebot „Pakt für den Nachmittag“ ist ein Angebot im Sinne der Richtlinie für ganztägig
arbeitende Schulen in Hessen nach § 15 Hessisches Schulgesetz und unterliegt damit dem in der
Richtlinie aufgeführten Qualitätsrahmen.


Zielsetzung ist die Gewährleistung eines verlässlichen, bedarfsgerechten und integrierten Bildungsund
Betreuungsangebotes für Schülerinnen und Schüler der GAZ – Schule Heringen von 7.30 bis
16.30 Uhr pro Schultag sowie des Angebotes während der Ferien, Pädagogischer Tage und
Beweglicher Ferientage in Heringen und Wölfershausen.
Das pädagogisches Konzept für den „Pakt am Nachmittag“ im Schuljahr 2016/17 der Georg-
August-Zinn Schule Heringen/Wölfershausen sieht vor, dass der Unterricht mit den übrigen
Angeboten verknüpft wird und die Vorgaben des Qualitätsrahmens für ganztägig arbeitende
Schulen umgesetzt werden.
Betreuungsangebot
– Beibehaltung der bestehenden Angebote und qualitativer Ausbau der Betreuungsangebote
in Heringen und Wölfershausen täglich von 07.00 Uhr bis 16.30 Uhr / Montag bis Freitag *
(Ausnahmen bei Ferienbeginn)
– Maßnahmen: Einsatz weiterer Lehrkräfte in der Hausaufgabenbetreuung, einzelne AG Angebote
durch Lehrkräfte, ab Schuljahr 2017/18 erfolgt die Betreuung in
Hausaufgabenzeiten/Lernzeiten durch eine Lehrkraft und eine Betreuerin, Lernzeiten
werden zunehmend organisiert
Ferienfreizeit
– Ausbau der Ferienfreizeit von 2 Wochen in den Sommerferien auf 3 bis 4 Wochen unter
Einbezug der Kommune und eventuell Kirchengemeinde Heringen in Zusammenarbeit mit
der Jugendpflege der Stadt Heringen
– Angebote einer Ferienfreizeit von max. 20 Tagen
– Ferienfreizeit – Angebote montags bis freitags v. 08.30 Uhr bis 15.00 Uhr

Änderungen:
– Qualitativer Umbau der Hausaufgabenbetreuung
– Ausbau der Gruppen im Schuljahr 2016/17 in Heringen von 4 auf 5 Gruppen, in
Wölfershausen von 1 Gruppe auf eine 2. Gruppe
– Umstellung der Hausaufgabenzeit auf Lernzeiten ab Schuljahr 2017/18
– Änderung der personellen Ausstattung bei der Hausaufgabenzeit durch den Einsatz
weiterer Lehrkräfte / Änderung des HA-Angebotes durch höheres Angebot an individuellen
Förderzeiten
– Ausbau der AG- Angebote und Workshops an beiden Schulstandorten
– Wölfershausen erhöht sein Angebot am Nachmittag durch attraktive Workshops
Mittagessen
– Lerngruppenorientierte Teilnahme am Mittagessen mit Betreuung der Klassenleitung und
einem ergänzenden Angebot am Nachmittag / pro Halbjahr 1 Jahrgangsstufe
– Umbau der Schulmensa im Schuljahr 2016/17
Pädagogische Tage / Bewegliche Ferientage / Brückentage
- Verlässliches Bildungs‐ und Betreuungsangebote von 7.30 Uhr bis 16.30 Uhr,
von montags bis freitags während des Schulbetriebs einschließlich der
Pädagogischen Tage, der Beweglichen Ferientage, Brückentage.
Flexible Betreuungsmöglichkeiten für Notfälle werden angeboten.
Ergänzung
Kommunale Angebote (z.B. Ferienspiele) oder Kooperationen mit anderen
Schulen oder Einrichtungen können Bestandteil des Konzepts sein

 

 

 

Kontakt:      Büro Heringen Tel: Heringen 06624 446

Vachaer Str. 12                          Betreuung- Heringen Tel.: 06624  9150065

                                                                               NEU ab 20.06.22 / 0151/28 95 87  70    

                                                     Büro - Wölfershausen        06624  7791

                                                     Fax-Heringen:                     06624  542820

 

36266 Heringen   e- mail: grundschule-heringen@t-online.de

                                              poststelle@g.heringen.schulverwaltung.hessen.de

                                              schulleitung@g.heringen.schulverwaltung.hessen.de

 

 Web-Seite                           grundschule-heringen.jimdo.com

 

Bürozeiten: montags      13.00-15.00 Uhr

                   dienstags        07.00-15.00 Uhr

                   mittwochs       07.00-15.00  Uhr

 

Betreuung Heringen 06624  9150065  v. 07.00 Uhr bis 08.00 Uhr ab 12.00 Uhr / oder AB

Mittagstelefon für Notfälle 01630813126