Wichtige Informationen zum Wechselmodell/Wechselunterricht

Neu ab 08.03.21

 

Öffnung der Sporthallen im LK Hef-Rof  für den  Wechselunterricht. Wir bieten für alle Gruppen  Bewegungsangebote in der Sporthalle an.

 

Bitte Sportschuhe mitbringen!

Wechselunterricht -  Präsenz- mit Distanzunterricht

Download
Elterniformation zum Schulstart am 22.02.21 / v. 12.02.21
Ministerschreiben an Eltern_Maßnahmen ab
Adobe Acrobat Dokument 126.7 KB

Update 15.02. / Elternbrief der Schulleitung zum Schulstart am 22. Februar

Download
Elternbrief der Schulleitung zum Schulstart am 22.02.21 / Informationen und Hinweise
Elternbrief GAZ Heringen 22.02.21.pdf
Adobe Acrobat Dokument 489.9 KB

Formular - Mustervorlage für die Notbetreuung /Anfragen sind an die Schulleitung zu richten!

Download
Arbeitgeberbescheinigung für die Notbetreuung / Bescheinigung ist zugleich Antrag
Muster Arbeitgeberbescheinigung (2).pdf
Adobe Acrobat Dokument 10.0 KB

Aktueller Hygieneplan

Download
Hygieneplan 7.0 v. 12.02.21
Hygieneplan7.0 (1).pdf
Adobe Acrobat Dokument 402.2 KB
2. Maskenpflicht im Unterricht und in der Notbetreuung / NEU ab 22.02.21
 
Künftig ist für alle Schülerinnen und Schüler ab dem 1. Jahrgang wie auch für ihre Lehrerinnen und Lehrer das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung (sog. Alltagsmaske, Community-Maske) auch im Unterricht und in der Notbetreuung verpflichtend. Dies gilt nicht für Kinder unter 6 Jahren oder Personen, die aufgrund einer gesundheitlichen Beeinträchtigung oder einer Behinderung keine Mund-Nasen-Bedeckung tragen können. Nach Möglichkeit sind in allen Jahrgangsstufen medizinische Gesichtsmasken (sog. OP Masken) zu tragen. In der Schule werden regelmäßige Maskenpausen eingeplant. Bitte achten Sie darauf, dass Ihr Kind die Maske mindestens einmal täglich wechselt und geben Sie ausreichend Masken zum Wechseln mit

Betreuungskosten - Informationen

Download
Elternbrief zur Abrechnung v. Betreuungskosten durch den Förderverein Heringen.
Information v. Förderverein Heringen zu aktuellen Betreuungskosten / 12.02.21
Elternbrief Jan-Febr.Berechnung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 64.5 KB

Button anklicken!

Videokonferenzen - Informationen

Download
Elternbrief Videokonferenzen
Muster Elternbrief Umgang mit Videokonfe
Adobe Acrobat Dokument 359.0 KB
Download
Flyer Medienkompetenz
2021_Flyer_Medienkompetenz-für-Eltern (1
Adobe Acrobat Dokument 879.4 KB

Hinweis:

Bestätigungen zur Aussetzung der schulischen Präsenzpflicht für Ihre Krankenkasse erhalten Sie auf Anfrage. Bitte richten Sie Ihre Anfrage an die Verwaltung der GAZ Schule:

grundschule-heringen@t-online.de

 

Download
Info zum Kinderkrankengeld
210120-130941-110 (1).pdf
Adobe Acrobat Dokument 89.4 KB
Download
elternschreiben_vom_6._januar_2021_in_le
Adobe Acrobat Dokument 1'022.6 KB
Download
Elternschreiben des Kultusministeriums
Elternschreiben 07.01.21.pdf
Adobe Acrobat Dokument 181.2 KB



 

 

Bitte täglich eine frische MNB mitgeben /Empfehlung -  eine zweite MNB - Maske.



Grundsätze des Hygieneplanes der

 

GAZ- Schule Heringen / 22. 02.21

 

 

 

Auf dem gesamten Schulgelände und im Unterricht auf dem Arbeitsplatz besteht eine Mund-Nasen-Bedeckungspflicht . Maskenpausen werden eingerichtet. Im Nahverkehr / Schulbus ist eine medizinische Maske Pflicht.

- beim gemeinsamen Frühstück

- gemeinsame Trinkpause

- nach ca. 30 Minuten Unterrichtszeit

- beim Aufenthalt am offenen Fenster mit Aufsicht einer Lehrkraft

 

 

Vor dem Unterricht / Wir treffen uns mit Abstand auf dem Schulhof

 

·         Eingang:  Feuerwehreinfahrt und Eingang KiTa  / Bitte keine Pausenhalle nutzen!

 

 

 

In den Klassen besteht Einzelplatzpflicht, Gruppen und Partnerarbeit  sind  ausgeschlossen. Pro Klassen können max. 12 Schüler/innen am Unterricht teilnehmen. Es besteht Maskenpflicht! Medizinische Masken werden empfohlen! Die Sporthallennutzung ist zunächst noch bis 07.03.21 ausgeschlossen, das gilt auch für den Schwimmunterricht.

Wir arbeiten nach den Grundprinzip - Klassenleiterunterricht. Einzelne Fachbereiche werden ergänzt. Alle 20 Mionuten ist eine Stoßlüftung bzw. Querlüftung durch vollständig geöffente Fenster für die Dauer v. 3-5 Minuten vorzunehmen. Alle Schülerinnen und Schüler haben feste Sitzbereiche. Platzwechsel sind ausgeschlossen!

 

Eine Befreiung vom Präsenzunterricht kann in Ausnahmefällen auf der Grundlage eines ärztlichen Attestes erfolgen. Das Attest muss die Bestätigung enthalten, dass im Falle einer Infektion die Gefahr eines schweren Krankheitsverlaufes besteht.

Ebenfalls ist die Vorlage eine ärztlichen Attestes erforderlich, wenn Personen mit Grunderkrankungen in einem Hausstand leben. Alle Atteste sind nur drei Monate gültig und müssen am 22. Februar 2021 neu vorgelegt werden.

·   

·     In den allen Lerngruppen gilt die Abstandsregelung, sie gilt auf dem Schulhof und allen Nebenbereichen auf dem Schulgelände / Flur, Treppe u. ä.

 

·        Vor Unterrichtsbeginn treffen sich alle Gruppen auf dem Schulhof / siehe Aufstellung.

 

·        Der Pausengong wird ausgeschaltet, die Garderobe wird in den Klassen oder vor der Klasse abgelegt ( Kl. 1 Wö / Kl. 3 Wö/  Kl. 4b vor dem Raum).

 

·         Es werden keine Kühl-Akkus ausgegeben!

 

·         Im Treppenhaus und in den Fluren besteht "Rechtsverkehr" mit Abstand v. 1,5 m, Schüler dürfen nicht überholt werden Im Grundschulbereich kann innerhalb der Kohorte / Lerngruppe auf dem Pausenhof abgewichen werden. .

 

·         Lüften: Stoßlüften/ Querlüften nach 20 Minuten - Dauer 3- 5 Minuten / Aufsicht einer Lehrkraft beim Öffnen eines Fensterflügels!

 

·         Toiletten – Stuhl mit Ablagefläche / Händewaschen max. 3 Schüler*innen pro Lerngruppe

 

·         Händewaschen vor dem Unterricht (zu Beginn des Tages) im Klassenraum und vor dem Frühstück, nach den Hof - Pausen

 

Wege: Block D   4a, 4b 2a, 2b  rechts / links

 

             Block C 3a, 3b, 3 Wö. Einbahnstraßensystem

 

              Block B 1a, 1b, 1 Wö rechts/links

 

·         Pausen und Unterrichtsbeginn nach Plan / Hofpausen werden zeitlich versetzt

 

·         Mittagessen gibt es wieder. Betreuung der Fördervereine wird angeboten.

 

·         Risikoperson- Antrag v. 22.06.20 nutzen

 

·         Händewaschen nach jedem Toilettengang in den Räumen der Toilette

 

·         In Fluren und im Treppenhaus ist die Distanzregelung 1,5 m zu wahren! 

 

Alle  Regeln zur  Hygiene auch im Erlass /  Hygieneplan für die Schulen in Hessen / Stand 11.02.21

 

 

 

 

 


Liebe Eltern,

 

sollte Ihr Kind zu einer Risikogruppe gehören oder sie eine Risikoperson im Hausstand haben, dann teilen Sie uns  das bitte mit!     Bitte verwenden Sie das Formular, passen Sie das Datum an !

Download
Formular Risikogruppe ab 22.06.20 - Bitte in der Schule abgeben! Datum bitte aktuell anpassen!
Risikogruppe.pdf
Adobe Acrobat Dokument 547.6 KB

Sozialkompetenz und soziales Lernen in der Schule

 

 

Soziales Lernen und die Förderung  sozialer Kompetenzen werden an Grundschulen immer wichtiger. Bedeutsam hierbei ist die Vorbildwirkung der Erwachsenen.

 

Soziale Kompetenzen umfassen ein ganzes Bündel von Werten, Verhaltensweisen und Einstellungen.

 

Sozial kompetente Kinder

 

  • wissen, wie sie sich in Gruppen angemessen verhalten
  • verstehen soziale Verhaltensweisen
  • können ihr Verhalten und das anderer reflektieren

 

Liebe Sorgeberechtigte, liebe Gäste,

 

zunehmend treffen wir   Erwachsene auf unserem Schulgelände, die angemessene  soziale Verhaltensweisen ausblenden.

 

                                           Wir wünschen uns ein

 

                                "Guten Tag" oder ein "Hallo"!

 

Schülerinnen und Schüler werden aus der Betreuung abgeholt, das dort tätige Personal wird nicht informiert.

 

         In unserer Schule legen wir Wert auf ein faires, respektvolles und offenes Miteinander!

 

 

 

                            

                                  Danke

 

 

 

 

 


 

Kontakt:      Büro Heringen Tel: Heringen 06624 446

Vachaer Str. 12                          Betreuung- Heringen Tel.: 06624  9150065

                                                     Betreuung - Wö.                 Änderung 2020/21 wegen Bauarbeiten

                                                     Fax-Heringen:                     06624  542820

 

36266 Heringen   e- mail: grundschule-heringen@t-online.de

                                              poststelle@g.heringen.schulverwaltung.hessen.de

                                              schulleitung@g.heringen.schulverwaltung.hessen.de

 

 Web-Seite                           grundschule-heringen.jimdo.com

 

Bürozeiten: montags      13.00-15.00 Uhr

                   dienstags        07.00-15.00 Uhr

                   mittwochs       07.00-15.00  Uhr

 

Betreuung Heringen 06624  9150065  v. 07.00 Uhr bis 08.00 Uhr ab 12.00 Uhr / oder AB

Mittagstelefon für Notfälle 01630813126